wir ohne irgendetwas

von zophrenik
(30 03 12)

wir schweigen ohne zu verstummen
wir sprechen ohne was zu sagen
wir schreien ohne wirklich uns zu meinen

wir schlagen aufeinander ein
und bauen doch nur eine dicke Mauer
hinter der wir niemals zu uns finden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s